Der erste Satz muss EXTRA-ORDINARY sein…“Bullshit!“ (oder war´s ordinär?)

Ich habe einmal gelesen, dass der allererste Satz entscheidend sei, um einen Artikel zu lesen oder nicht zu lesen oder um sich in einen Menschen zu verlieben.

Brutal banal wenn man bedenkt, dass der schönste erste Satz der deutschsprachigen Literatur von Günter Grass lautet: „ILSEBILL SALZTE NACH.“

Da finde ich Ildikó von Kürthys Anfang schon bedeutend tiefsinniger, weil es auch auf mich zutrifft: „ENTWEDER MACHTE ICH MIR SORGEN ODER WAS ZU ESSEN.“

Wo wir auch schon bei meinem Lieblingsthema wären: Ich fürchte nur, es ist nicht die Literatur, sondern meine unendliche Liebe gilt dem Trivialsten aller Dinge: dem ESSEN.

In meinem gesamten Leben habe ich bestimmt schon 1000 Kilo zugenommen und wieder abgenommen, nur um kurz darauf wieder zuzunehmen um wieder abzunehmen und so fort…ihr kriegt die Idee 😉

Ich bin ein Fass ohne Boden und ich fühle mich nur wohl in Extremen: entweder luftig leicht oder vollkommen ausgefüllt (das gilt auch in der Liebe, denn ich kann tief lieben). Ein Mittelmaß macht mich nervös, weil ich mich langweile.

Obwohl ich konstante Menschen sehr bewundere, ist mir selbst diese Eigenschaft nicht vertraut. Meine einzige Konstante besteht aus einer gewissen ausbalancierten Reihenfolge, dass auf eine Orgie eine asketische Phase fällt…

Ich bin nun mal ein lasterhafter Mensch mit hoher (Doppel)Moral 😉

Und gegen die unbändige Wut, die manchmal von mir Besitz ergreift, habe ich einen sehr buddhistischen „Trick“:

Ich pflüge einfach wie irre durch meinen (imaginären) Zen-Garten 😉

LuftLiebe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s